Mehrsprachiges Vorlesen
Schweizer Vorlesetag

Mi, 18. Mai 2022


stadtbibliothek rj vorlesetag18 web

 

Datum
Mi, 18. Mai 2022
Ab 14 Uhr

 

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek 
Klaus-Gebert-Strasse 5
Rapperswil-Jona

Schweizer Vorlesetag 2022

Vielfalt feiern

Mit einer inklusiven, mehrsprachigen Vorleseaktion feiert die Stadtbibliothek am fünften Schweizer Vorlesetag vom 18. Mai 2022 die Vielfalt der Sprachen und Kulturen. Schülerinnen und Schüler des Ergänzungskurses der AOZ (Asylorganisation Zürich) lesen Texte und Gedichte in Persisch, Dari, Somali, Tamilisch und in deutscher Übersetzung vor.

 

Um 14.00 Uhr begrüssen wir die BesucherInnen in der Stadtbibliothek und stellen die Vorlesenden vor. Um 14.15 Uhr und 15.00 Uhr lesen die Tandemgrüppchen gleichzeitig an verschiedenen Orten der Bibliothek Texte und Gedichte in der Originalsprache und in deutscher Übersetzung vor.


Zwischen den Lesungen liegt eine kurze Pause. BesucherInnen haben also die Gelegenheit, Lesungen in zwei verschiedenen Sprachen zu hören. Je nach Lust und Laune ergeben sich zwischendurch oder am Schluss Gespräche zwischen den Vorlesenden und ihrem Publikum.


Die Veranstaltung richtet sich an Erwachsene.
Gemeinsame Begrüssung: 14.00 Uhr

Vorlesezeiten: 14.15 Uhr und 15.00 Uhr
Ende ca. 15.30 Uhr

 

Anmeldung & Kosten
Eine Anmeldung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist erwünscht. Spontane BesucherInnen sind ebenfalls willkommen. Das Angebot ist kostenlos.

 

----

Der Schweizer Vorlesetag ist ein jährlich stattfindender, nationaler Aktionstag, der durch das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM in Kooperation mit 20 Minuten initiiert wurde. Gemeinsam mit verschiedenen öffentlichen Institutionen, Kindergärten und Schulen wird in der ganzen Schweiz an den unterschiedlichsten Orten und Anlässen das Vorlesen gefeiert und vermittelt, wie wichtig und schön Vorlesen ist.

 

Agenda

Ausstellung
Alfonsina Storni:
«La voz y el mar»
Januar/Februar 2023

mehr

Frauen der Künste
Flora Fabbri
Februar 2023

mehr

Ein Rätselspiel
der Stadtbibliothek
«Das geheime Manuskript»

mehr

Geschichtenstunden
«Müsliclub»
Winterstaffel 2022/2023

mehr

Buchstart für Kleinkinder
«Bärlitreff»

Di, 7. Februar 2023

mehr

Digitale Bibliothek
E-Book-Sprechstunde

Am 2. Dienstag und
4. Donnerstag im Monat,
14 bis 15 Uhr

mehr

Austausch
Literaturgespräch

Jeweils am 2. Dienstag des Monats

mehr

lesen & schreiben
Schreibservice

Do, 10−11.45 Uhr
> abgesagt bis 22.1.21

mehr

Gaming in der *ALTEFABRIK
Game-Event
Sa, 18. Februar 2023

mehr

World's Women
Frauen & Geschichten

Do, 23. Februar 2023

mehr

Open Mic & Lesung
Ort für Wort See-Linth

Sa, 4. März 2023

mehr

Musikalisch-narrativ
«Der gestiefelte Kater»
11. + 15. März 2023

mehr

VORSCHAU
Reichtum durch Vielfalt
18. bis 22. März 2023

mehr

Geschichtenstunde
Gschichtä-Nomittag

Mi, 22. März 2023

mehr

Freitags Frauen
9Volt Nelly: Comedy
Fr, 24. März 2023

mehr

Geschichten auf Spanisch
Cuéntame un cuento
Sa, 25. März 2023

mehr

Spezialwoche
Welttag des Buches
18. bis 23. April 2023

mehr

Wir machen Platz!
Floh- und Trödlermarkt
Sa, 20. Mai 2023

mehr

VORSCHAU
Schweizer Vorlesetag

Mi, 24. Mai 2023

mehr

Wir machen Platz!
Flohmarkt im Fabriktheater
Sa und So,
11./12. Juni 2022

mehr

Rundgang für Gruppen
Lernen Sie uns kennen!
Auf Anfrage

mehr

 

aktuell arrow
aktuell arrow

 

News

18. Januar 2023
Neuer Katalog

mehr

2. Januar 2023
Ausschreibung Open Mic

mehr

5. Dezember 2022
Dibiost ohne Altersbeschränkung

mehr

26. April 2022
Sanierung abgeschlossen

mehr

11. April 2022
Mahnwesen

mehr

 

aktuell arrow
aktuell arrow