Welttag des Buches Logo 250x250

 

Datum
So, 23. April 2017


Zeit

10.00 – 13.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek
Klaus-Gebert-Strasse 5
Rapperswil-Jona

Welttag des Buches - 23. April 2017


Ein Tag für Bücherfreunde

Der UNESCO-Welttag des Buches und des Urheberrechts wird seit 1996 weltweit am 23. April gefeiert. Auch die Stadtbibliothek widmet sich an diesem Tag der Bedeutung der Bücher und des Lesens. Im Raum „lesen & verweilen“ findet dazu eine Medienausstellung statt.
In der Kinderbibliothek werden Geschichten aus Bilderbüchern rund um das Thema „Bücher“ und „Bibliotheken“ erzählt. Kinder basteln selbst ein kleines Mini-Book.
Zur Feier des Tages lädt die Stadtbibliothek zudem alle Besucher zu einem kleinen Apéro ein.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


 

Agenda

Aus dem Archiv
Freitags zum Nachhören

25. April 2014

mehr

Frauen der Künste
Patti Basler

10. September 2021

mehr

14. Kulturnacht
«Seen'sucht»

Sa, 18. September 2021

mehr

Geschichtenstunde
Gschichtä-Nomittag
am Herbstmarkt

Mi, 22. September 2021

mehr

Digitale Bibliothek
E-Book-Sprechstunde

Am 2. Dienstag und
4. Donnerstag im Monat,
14 bis 15 Uhr

mehr

Ferienpass
Vorhang auf – Bühne frei!
Mo, 11. Oktober 2021

mehr

Austausch
Literaturgespräch

Jeden 2. Dienstag im Monat

mehr

Buchstart für Kleinkinder
«Bärlitreff»

2. November 2021

mehr

Regionale Literatur
Ort für Wort See-Linth

Sa, 20. November 2021

mehr

Stadttalk - SPECIAL
Freitags in der Fabrik

Fr, 25. November 2021

mehr

Geschichtenstunden
«Müsliclub»
Winterstaffel 2021/2022

mehr

Gegen Rassismus
Reichtum durch Vielfalt

2021

mehr

Rundgang
Lernen Sie uns kennen!

Auf Anfrage

mehr

lesen & schreiben
Schreibservice

Do, 10−11.45 Uhr
> abgesagt bis 22.1.21

mehr

 

aktuell arrow
aktuell arrow

 

News

13. September 2021
Zertifikatspflicht

mehr

1. September 2021
Ausschreibung Open Mic

mehr

1. Juli 2021
Sprachen

mehr

16. Juni 2021
Rückblick GrundRauschen

mehr

2. Juni 2021
Vermittlung

mehr

 

aktuell arrow
aktuell arrow