kulturnacht

 

Datum
Samstag, 6. September 2014

Zeit
17 bis 24 Uhr

Veranstaltungsort

Alte Fabrik / Stadtbibliothek
Klaus-Gebertstrasse 5
Rapperswil-Jona

koproduktion

Kulturnacht R-J 2014


«Wortschatz»

Ausgangs- und Schlusspunkt an der siebten Kulturnacht in Rapperswil-Jona ist in diesem Jahr die neue Stadtbibliothek und das wiedereröffnete Kulturzentrum in der Alten Fabrik.
Viele weitere Kulturinstitutionen öffnen in dieser Nacht auch Tür und Tor und geben unter dem diesjährigen Motto «Wortschatz» spannende Einblicke. Die beiden Institutionen *ALTEFABRIK/*KURATOR und Stadtbibliothek laden gemeinsam unter einem Dach zu einem Spezialprogramm mit Bibliotheksbetrieb, Ausstellung, Schauspiel und Musik ein.

 

Leserad & Lieblingsbuch

Ein «Leserad» wird in der Markthalle der Stadtbibliothek und Alten Fabrik bis Ende Jahr mit unterschiedlichen «Wortschätzen» den Lichthof füllen und bespielen. Die junge Zürcher Künstlerin Veronika Spierenburg entwickelte 2013 für die Kunstbibliothek Sitterwerk in St.Gallen das Leserad aus Metall. Die Stadtbibliothek wird dieses in der Kulturnacht mit Lieblings-Bilderbüchern von kleinen und grossen Rapperswilerinnen und Rapperswilern bestücken, ganz im Sinne des Jahresthemas «Generationen». Zugleich werden Kurzführungen durch die Bibliothek und kleine Erzählsessions aus den Lieblings-Bilderbüchern angeboten. Und für einmal im Jahr steht die Stadtbibliothek bis Mitternacht zur regulären Nutzung offen.

Programm

10.00 - 24.00 nutzen & ausleihen
Durchgehende Öffnung der Stadtbibliothek für die reguläre Nutzung bis Mitternacht


16.45 begrüssen & eröffnen

Offizielle Eröffnung der Kulturnacht 2014 durch den Stadtpräsident Erich Zoller


18.00 - 24.00 fragen & antworten
Kurzführungen durch die Stadtbibliothek zur vollen Stunde (ca. 20 Min.)

 

18.00 - 24.00 jung & alt
Leserad mit Lieblings-Bilderbüchern von Rapperswilern Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in der Markthalle

 

18.00 - 24.00 hören & sehen
Erzählsessions aus Lieblings-Bilderbüchern zur halben Stunde in den Räumen der Stadtbibliothek (ca. 20 Min.)

 

Preise
Eintritt frei

Verpflegung
Kulinarisches bietet das Bistro

 

 

 

 

 

 

 

Agenda

Regionale Literatur
Ort für Wort See-Linth

Sa, 18. Januar 2020

mehr

Kunst trifft Literatur
Ex Libris - Kooperationsprogramm

Januar bis Dezember 2020

mehr

Buchstart für Kleinkinder
«Bärlitreff»

Januar bis September 2020

mehr

Digitale Bibliothek
E-Book-Sprechstunde

Januar - März 2020

mehr

Rundgang
Lernen Sie uns kennen!

Fr, 7. Februar 2020
Sa, 7. März 2020
Mi, 25. März 2020

mehr

Ex Libris - Künstlergespräch
Ian Anüll

Do, 13. Februar 2020

mehr

Digitales Fussball-Turnier
Game-Event

Sa, 22. Februar 2020

mehr

World's Women
Frauen & Geschichten

Do, 27. Februar 2020

mehr

Stadttalk
Freitags in der Fabrik

Fr, 6. März 2020

mehr

Geschichtenstunde
Gschichtä-Nomittag

Mi, 18. März 2020

mehr

Lesung & Gespräch
Usama al Shahmani

Di, 24. März 2020

mehr

Konzertante Lesung
Arno Camenisch

Do, 30. April 2020

mehr

Familienkonzert
Die Schlange Crictor
und die drei Räuber

So, 10. Mai 2020

mehr

Ex Libris - Autorengespräch
Thomas Meyer

Di, 12. Mai 2020

mehr

VORSCHAU
Schweizer Vorlesetag

Mi, 27. Mai 2020

mehr

VORSCHAU
Bücherflohmarkt & mehr

Sa/So, 6./7. Juni 2020

mehr

Ex Libris
Gschichtä-Nomittag im Museum

Mi, 23. September 2020

mehr

VORSCHAU
Erzählnacht

Fr, 13. November 2020

mehr

lesen & schreiben
Schreibservice

Do, 10−11.45 Uhr

mehr

 

aktuell arrow
aktuell arrow

 

News

10. Januar 2020
Suche im Online-Katalog

mehr

17. Dezember 2019
Neue Authentifizierung Tolino

mehr

8. November 2019
Aufruf für das 3. Open Mic

mehr

4. Oktober 2019
Das Schmuckstück

mehr

2. August 2019
You say Goodbye, we say Hello!

mehr

 

aktuell arrow
aktuell arrow