alex capus 215x215

 

Datum

Dienstag, 31. Oktober 2017

 

Zeit
19.30 Uhr

 

Veranstaltungsort

Alte Fabrik / Stadtbibliothek
Klaus-Gebert-Strasse 5
Rapperswil-Jona

koproduktion

Alex Capus


«Das Leben ist gut»

Der in Olten wohnhafte Autor Alex Capus hat mit «Das Leben ist gut» einen persönlichen, in gewisser Weise schlichten Roman geschrieben. Capus erzählt vom Leben eines Barkeepers in Olten, von der Leere eines kurzen Strohwitwer-Daseins, streut kleine Geschichten rund um die Sevilla Bar ein. Nichts Welt Bewegendes, kleine alltägliche Begebenheiten, Beobachtungen, Freundschaften: Nichtigkeiten wie sie das Leben einer Kleinstadt prägen. Die Bar erscheint als Dreh- und Angelpunkt, als intimes Sammelbecken innerhalb einer geschäftig umtriebigen Welt. Unspektakuläre Normalität, fein gezeichnete Beobachtungen bilden ein Halt gebendes Netz. Und eigentlich, Hand aufs Herz, das Leben ist doch gut. Oder etwa nicht?
 

Reservation

Stadtbibliothek, per Tel. 055 225 74 00 oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Abendkasse
Ab 19.00 Uhr

 

Preise
CHF 15 / CHF 10 (mit Ermässigung)

Agenda

Fotoausstellung
«Ich lese, also bin ich.»

15.9. bis 30.11.2018

mehr

Lesung
Peter Stamm

Di, 23. Oktober 2018

mehr

Stadttalk
Freitags in der Fabrik

Fr, 2. November 2018

mehr

Geschichtenstunden
«Müsliclub»
Winterstaffel 2018/2019

mehr

1001 Erzählnacht
«In allen Farben»

Fr, 9. November 2018

mehr

Buchstart für Kleinkinder
«Bärlitreff»

2018/2019

mehr

Kinderkonzert
Christian Schenker

So, 25. November 2018

mehr

Regionale Literatur
Ort für Wort See-Linth

Sa, 19. Januar 2019

mehr

 

aktuell arrow
aktuell arrow

 

News

15. Oktober 2018
Ausschreibung Open Mic

mehr

11. Oktober 2018
Rückblick Game-Mobil

mehr

11. Oktober 2018
Rückblick Mangaworkshop

mehr

8. Oktober 2018
Rückblick Kulturnacht

mehr

4. Oktober 2018
Auslosung Wettbewerb

mehr

 

aktuell arrow
aktuell arrow