Oktober-News 2017

 

Aktion Medienreinigung

Ein Bibliotheksmedium geht durch viele Hände und kennt viele Taschen. So müssen diese periodisch gründlich gereinigt werden. Während unserer Medienreinigungsaktion haben wir sämtliche 40'000 Medien gereinigt. Von Juli bis Ende September wurden an den Montagen die Medien in den Bibliotheksgestellen gereinigt, unter der Woche dann fortlaufend die zurückgebrachten Medien.

Wir wünschen Ihnen frohes Ausleihen!

September-News 2017

 

Postkartenverlosung der Ferienaktion «Ausleihen & tschüss»

Im Juni haben wir dazu aufgefordert, uns eine Postkarte aus den Ferien mit einem persönlichen Buchtipp zu senden. Am 27. September, dem Welttourismustag, hat unsere «Glücksfee» Simon Elsener, Direktor von Rapperswil Zürichsee Tourismus, die Ziehung von zehn Postkarten durchgeführt. Die Absender erhalten einen Gutschein für ein Jahresabo der Stadtbibliothek und werden per Mail benachrichtigt. Herzliche Gratulation an alle Gewinner!

Juli-News 2017

 

Neueröffnung des Bistros ALTEFABRIK

Nach einer Sommerpause wird das Bistro ALTEFABRIK am Dienstag, den 8. August 2017 unter neuer Leitung von Astrid Schwarz wiedereröffnet. In der neu gestalteten Umgebung erwarten den Besucher frisch zubereitete Spezialitäten aus der mediterranen Küche. Auch Kaffee und Kuchen laden ein, um zu geniessen und in Zeitungen und Zeitschriften zu schmökern. Wir freuen uns auf das neue Angebot und wünschen Astrid Schwarz und ihrem Team alles Gute für den Start!

Bitte beachten Sie die neuen Öffnungszeiten des Bistros.

Juni-News 2017

 

Aboverlosung & Spezial-Newsletter «Mehr Reisen» 2017


Liebe Leserin, lieber Leser

Gewinnen Sie ein Jahresabonnement der Stadtbibliothek! Senden Sie uns eine Postkarte aus Ihren Ferien und schreiben Sie uns, welches Buch Sie beim Reisen, am Strand oder zu Hause besonders gerne gelesen haben. Aus diesen verlosen wir am Welttourismustag, 27. September 2017, zehn Abogutscheine für Erwachsene im Wert von Fr. 55.–. Unsere Postadresse finden Sie hier. Bitte schreiben Sie uns für die Verlosung auch Ihren vollständigen Namen und Ihre Mailadresse auf die Postkarte. Gewonnene Gutscheine dürfen gerne weiterverschenkt oder selbst genutzt werden. Die Postkarten präsentieren wir als Buchtippsammlung bei uns in der Stadtbibliothek. Ihre Mailadresse wird selbstverständlich nicht sichtbar sein. Wir freuen uns auf viele Feriengrüsse!

In unserem neuen Spezial-Newsletter «Mehr Reisen» machen wir auf den aktuellen Bestand unserer Reisebibliothek aufmerksam. Sie finden die aktuellen Angebotsinformationen auch über unseren Online-Katalog. Unter «Quick-Listen» ›Reisebibliothek bieten wir eine Liste mit über 1'100 Reiseführer ab Erscheinungsjahr 2015. Unter «Digitale Bibliothek» ›Thema Reisen vermitteln wir den Zugang zu rund 1'000 Titeln in elektronischer Form. Finden Sie aus diesem Angebot nicht den passenden «Reisebegleiter», dann beraten wir Sie gerne oder erfüllen Ihre Reisewünsche in Buchform – nutzen Sie dazu unser Medienwunschformular.

Mai-News 2017

 

Plakatkampagne ausleihen & tschüss...

Mit der kommenden Plakatkampagne ausleihen & tschüss... werben wir in der Stadt für unsere Reisebibliothek. Planen Sie Ferien in die Ferne oder gleich um die Ecke, dann lassen Sie sich bei uns inspirieren und finden Sie Ihre Reiseliteratur. Unser Geographiebestand umfasst rund 2'000 Reiseführer, Bildbände und Dokumentarfilme. Auch unsere Digitale Bibliothek bietet Ihnen rund 1'500 Reisemedien als e-Book zum Downloaden ab. Werden Sie nicht fündig, dann nutzen Sie unser Medienwunschformular, wir erfüllen Ihnen möglichst jeden Wunsch!

***

Fundgegenstände

Liebe Kundin, lieber Kunde

Vermissen Sie Ihr Lieblingsbuch oder das Nuschi Ihrer Tochter? In unseren Rückgabeboxen finden sich immer wieder private Medien und Gegenstände. Medien aus Fremdbibliotheken retournieren wir direkt, wenn ersichtlich ist, aus welcher Bibliothek das Medium stammt.

Einmal im Jahr veranstalten wir einen Bücherflohmarkt mit unseren ausgeschiedenen Medien, der nächste findet am 24./25. Juni 2017 statt. An diesem werden wir auch alle Medien, die sich bei uns im vergangenen Jahr angesammelt haben, verkaufen.

Bitte melden Sie sich bis am Freitag, 16. Juni 2017 bei uns, falls Sie ein Medium oder einen Gegenstand vermissen!

April-News 2017

 

Temporärer Standortwechsel Veloabstellplätze

Liebe Kundinnen und Kunden

Wir möchten Sie informieren, dass vom 28. April 2017 bis ca. 20. Mai 2017 Arbeiten an der Aussenfassade der Alten Fabrik stattfinden. In dieser Zeit sind die Veloabstellplätze nordseitig nicht benützbar.
Bitte nutzen Sie daher als Alternative die Veloabstellplätze an der Klaus-Gebert-Strasse auf der Nordseite des Einkaufzentrums AlbuVille nutzen. Zur Verfügung stehen die drei Veloabstellplätze beim Durchgang Tower Sport (links beim Eingangs AlbuVille 6), rechts beim Eingang AlbuVille 4 und rechts beim Eingang AlbuVille 2.

Wir danken Ihnen fürs Beachten und für Ihr Verständnis!

März-News 2017

 

«Filme für die Erde»

Neu bauen wir das Angebot von ausgesuchten Sach- und Dokumentarfilme zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit in unserem Bestand aus. Die aktuell eingekauften Titel finden Sie ausgestellt in der Bibliothek, im Katalog oder direkt in dieser Übersichtsliste. Wir orientieren uns unter anderem an den Empfehlungen von «Filme für die Erde». Der Verein ist ein Kompetenzzentrum für Umweltdokumentarfilme und bietet auf ihrer Website ein umfassendes Verzeichnis zu Natur-, Tier- und Umweltfilme an.

Januar-News 2017

 

Ein Geschenk der Dr. med. Moriz Hofmann-Stiftung

Mit einem Betrag von Fr. 2‘000.— der Dr. med. Moriz Hofmann-Stiftung konnten wir den Medienbestand in den Bereichen Religion und Ethik für Kinder, Jugendliche und Erwachsene für die Bedürfnisse einer allgemein öffentlichen Bibliothek erweitern und erneuern.
Die gemeinnützige Dr. med. Moriz Hofmann-Stiftung gründet auf dem Vermächtnis des bekannten Rapperswiler Arztes und bezweckt die Unterstützung der Ausbildung junger Menschen, besonders für kirchliche Berufe, und die weltanschauliche Bildung Erwachsener. Den Stiftungsrat bilden: Hans Keller (Präsident), Pietro Leni und Felix Büchi. Die rund 80 neuen Medien umfassen vorwiegend populäre Sachbücher zu Themen der Weltreligionen und ihren Akteuren und Geschichten. Es sind aber auch einige Multimedias zu finden. Die Medien sind ab Freitag, 6. Januar 2017, im Eingangsbereich ausgestellt und können ab sofort ausgeliehen werden.

***

Wir erfüllen Ihre Wünsche

Im 2016 konnten wir 670 Medienwünsche bearbeiten. Wir freuen uns, dass diese Dienstleistung so rege genutzt wird! Über unser Medienwunschformular oder persönlich vor Ort, können Sie uns ein Buch, eine CD oder eine DVD zur Anschaffung vorschlagen. Ihre Anfragen bearbeiten wir innerhalb von zwei bis drei Wochen abschliessend.
Von den 670 Eingängen konnten wir 564 Wünsche erfüllen, die unser Medienangebot bestens ergänzen. 34 Vorschläge haben wir abgelehnt, da sich diese weniger für den Bestand einer allgemein öffentlichen Bibliothek eignen und 42 Medien waren vergriffen. Weitere 30 Medienwünsche hatten wir schon im Bestand. Für die Recherche, welche Medien wir aktuell in unserem Bestand anbieten, empfehlen wir auch unseren Online-Katalog.

Agenda

 

Erzaehlnacht

Erzählnacht 2017
Freitag, 10. November 2017

Erzählnacht 2017 inkl. Anmeldeformular

brer barbara mit koprod grafik

Freitags in der Fabrik
Freitag, 27. Oktober 2017

Barbara Bürer im Gespräch mit Gästen Oktober 2017

alex capus 215x215 mit koprod grafik

Lesung mit Alex Capus
Dienstag, 31. Oktober 2017

Alex Capus 2017

 

Muesliclub quadr

«Müsliclub»
Winterstaffel 2017/2018

Geschichtenstunden für Kleinkinder

 

filmcover

Jugend ohne Gott
Donnerstag, 16. November 2017

Jugend ohne Gott

Jonas Lscher mit koprod grafik

Jonas Lüscher – Kraft
Donnerstag, 18. Januar 2018

Lesung mit Jonas Lüscher

aktuell arrow